Exposé Detail 2652-K Übersicht Kaufobjekte

2652-K | Großzügiges Wohnhaus mit ELW in Schleife - Kaufvertrag in Vorbereitung

Lage:
Das Wohnhaus befindet sich in der Gemeinderandlage der Ortschaft Schleife auf der nördlichen Seite der Bahnlinie. Der Bahnhof (Berlin - Görlitz) ist fußläufig erreichbar.

Schleife besitzt eine sehr gute Infrastruktur. Es gibt Ärzte, Kindergärten, Schulen, 2 größere Discounter...
Bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit (NORMA) sind es 900 m und bis zur Oberschule sind es 22 Gehminuten.
Das neue große Bildungszentrum von Schleife ist in ca. 30 Gehminuten erreichbar.


Schleife, eine Gemeinde in Ostsachsen (Landkreis Görlitz) zählt aktuell ca. 2740 Einwohner.
Die Dörfer Rohne und Mulkwitz gehören beide zur Gemeinde Schleife.

Beschreibung:
Auf Grund der Größe und auch der aktuellen Grundrissaufteilung des Hauses kann dieses Haus auch als Zweifamilienwohnhaus genutzt werden.
Im Erdgeschoss befindet sich der Hauseingangsbereich. Sie gelangen über einen kleinen Windfang in eine großzügige Diele. Von dieser Diele aus gibt es 2 Geschosstreppen in das Obergeschoss führend. Zudem erreichen Sie von dieser Diele aus die weiteren folgenden Räumlichkeiten des Erdgeschosses: Auf der nördlichen Seite des Hauses 3 Zimmer und ein Tageslichtbad mit Dusche und auf der südlichen Seite des Hauses eine Wohnküche mit einem großen Essbereich oder Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und ein weiteres Bad mit BW.
Die beiden Warmöfen werden zum einen im Flurbereich und zum anderen in diesem Bad befeuert. Diese Öfen sorgen auch im Obergeschoss in einigen Räumen für Wärme. Es gibt aber eine neuere zentrale Gasheizung.
Im Obergeschoss könnte die große Diele durch geringfügige Eingriffe in den Grundriss als ein weiterer großer Wohnraum umgestaltet werden.
Auch im Obergeschoss gibt es ein Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche, neben diesem existieren ein geräumiges Schlafzimmer und ein Raum ohne Fenster, welcher als begehbarer Kleiderschrank fungieren könnte. Der große Balkon ist von der Wohnküche und einem weiteren Zimmer aus erreichbar. Diese beiden Zimmer wiederrum erreichen Sie von der sehr großen hellen Wohnstube.
Das Haus bietet auch noch weiteren unausgebauten Platz im Spitzbodenbereich.
Der vordere Hausbereich besitzt einen Keller. Dieser Keller ist auch über eine Außentreppe erreichbar.
Im Nebengelass befinden sich ein Heizungsraum, ein Waschmaschinenraum mit den nötigen Anschlüssen, eine Werkstatt, ein Raum mit den ehemaligen Öltanks und eine Garage.
Hinter dem Garagengebäude befindet sich ein überschaubarer Garten.


Weitere Ausstattungsmerkmale

Erschließung: Wasser, Erdgas, Elektro (Drehstrom), Telefon, SAT-TV

, Biokläranlage,
Bauweise: Massivbauweise,


Heizung: zentrale Gasheizung (Viessmann) Warmwasser über Heizung (Pufferspeicher)
, 2 Warmluftöfen,
Fenster: Holz-Fenster mit Außenjalousien, teilweise neue PVC-Fenster mit Außenjalousien und auch noch ältere doppelte Holzverbundfenster.


Dach: u. a. Krüppelwalmdach
Dacheindeckung: Hauptgebäude mit Keramik-Dachziegeln und Nebengebäude mit Biberschwanz-Dachziegeln
Decken: KG - EG: Massivdecke; EG - OG: Massivdecke

Neuerungen

1965: Nebengelass (Garagen)
1970: Anbau bzw. Ausbau der oberen Etage
1975: Ausbau der mittigen oberen Etage
1997: größere Sanierungen im Haus (Anbau im vorderen Bereich)
2011: Carport
2013: Hauptgebäude Dacheindeckung
2014: zentrale Heizungsanlage (Viessmann)
2020: Biokläranlage


Noch ausstehende Arbeiten

restliche Fenster erneuern,
teilweise Fassade verputzen,
teilweise Elektrik erneuern,
Schönheitsreparaturen

Kaufpreisfindungshilfen
Bitte sehen Sie von Kaufpreisanfragen ab und nehmen Sie die Kaufpreisfindungshilfen zur Kenntnis!

Bodenwert 2021: 28,00 EUR/qm x ca. 980 qm = ca. 27.440,00 EUR
Wohnhaus unter Berücksichtigung der noch ausstehenden Sanierungen: zw. 99.000,00 EUR - 130.000,00 EUR.
Nebengelass: 20.000,00 EUR
Die Kaufpreisfindung erfolgt nach den Objektbesichtigungen.

Weitere Angaben zur Immobilie:
Energieausweisdaten: nach Bedarf; Hauptenergieträger: Erdgas, Baujahr der Immobilie: 1958 - saniert 1997; Baujahr des Wärmeerzeugers: 1997; 2014; Endenergiebedarf: 165,1 kWh/(qma); Energieeffizienzklasse: F

Wohnung zum Kauf

Kaufpreis
Grundstücksfläche ca. 980.00 m²
Wohnfläche ca. 276,00 m²
Zimmer 9.50
Bäder 3
Baujahr 1958
Zustand gepflegt

Interessiert?

Ansprechpartner

Kathrin Rössel

Telefon: +49 035 76 21 63 02
Telefax: +49 035 76 21 63 05

E-Mail info@wsw-immobilien.de

Anfrage zu Objekt 2652-K