Exposé Detail 2632-M Übersicht Mietobjekte

2632-M | Praxis- bzw. Büroeinheit in zentraler Marktplatzlage von Bad Muskau

Lage:
Diese Büroräume befinden sich in zentraler Innenstadtlage von Bad Muskau, direkt mit den Blick auf den Marktplatz.
Parken können Sie auf dem Marktplatz und in dessen direkter Umgebung auf den vorhandenen öffentlichen Parkplätzen der Stadt Bad Muskau.
In der unmittelbaren Nähe befinden sich eine Apotheke, eine Bäckerei, eine Gaststätte, ein NKD...

Bad Muskau zählt derzeit ca. 3.700 Einwohner und befindet sich im Nordosten des Freistaates Sachsen im Landkreis Görlitz. Bad Muskau ist durch den Fürst-Pückler-Park weltbekannt und wurde in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. Somit ist Bad Muskau eine Stadt mit Zukunft, nicht zuletzt durch die drei ortsgebundenen natürlichen Heilmittel: Moor, Thermalsolequelle und die Eisenvitriolquelle. Nähere Infos erhalten Sie unter www.badmuskau.de.

Beschreibung:
Diese Büroräume befinden sich im 1. Obergeschoss eines sanierten Wohn- und Geschäftshauses direkt am Marktplatz von Bad Muskau.
Über einen separat für diese Etage vorhandenen Eingangsbereiches gelangen Sie über eine Geschosstreppe in den Flurbereich der Büroeinheit/Praxis, von welchem Sie links in ein Sekretariat und rechter Hand in den Wartebereich bzw. in ein Büro gelangen. Ein zweiter kleinerer Flur ermöglicht den Zugang zum WC-Bereich.
Zwei weitere Büroräume sind durch sehr schöne Holzdoppeltüren untereinander erreichbar. Ein Lagerraum - befindlich hinter dem Sekretariatsraum - kann auch als Büro verwendet werden.
Alle Zimmer sind mit hochwertigen Wand- und Bodenbelägen ausgestattet. Die Bodenbeläge bestehen aus Vinyl (Holzoptik) und Kugelgarn.

Die Gewerbeinheit ist auf Grund der vorhandenen Wasseranschlüsse in einigen Räumlichkeiten, der Verbindungstüren untereinander und der im Erdgeschoss befindlichen Apotheke ideal zur Nutzung als Arztpraxis geeignet. Eine andere Nutzung im Verwaltungsbereich ist natürlich ebenfalls denkbar.

Weitere Angaben zur Immobilie:
Ein Energieausweis ist nicht vorlagepflichtig, da es sich um ein Denkmalgebäude handelt.
Dennoch wurde ein Energieausweis erstellt:

Energieausweisdaten: nach Bedarf; Hauptenergieträger: Heizöl, E; Baujahr der Immobilie: 1925; Baujahr des Wärmeerzeugers: 1992/2006; Endenergiebedarf: 111,3 kWh/(qma); Energieeffizienzklasse: D

Gewerbeobjekt zur Miete

Nettokaltmiete 700.00 €
Warmmiete 860.00 €
Nebenkosten 160.00 €
Kaution 1500.00 €
Gewerbefläche ca. m²
Räume
Sanitär 2
Heizkosten enthalten JA

Interessiert?

Ansprechpartner

Kathrin Rössel

Telefon: +49 035 76 21 63 02
Telefax: +49 035 76 21 63 05

E-Mail info@wsw-immobilien.de

Anfrage zu Objekt 2632-M