Exposé Detail 2571-K Übersicht Kaufobjekte

2571-K | Bad Muskau: Grundstück mit ehem. gewerbl. Aufbauten - Bauland

Lage:
Das Grundstück befindet sich an einer reinen Anliegerstraße, welche auf die durch Bad Muksau führende Berliner Chaussee mündet (ca. 290 m).

Bis zum Marktplatz sind es ca. 12 Gehminuten. Das Anwesen besitzt in nördlicher Richtung einen traumhaften Fernblick in die unverbaubare Natur.


Bad Muskau zählt derzeit ca. 3.000 Einwohner und befindet sich im Nordosten des Freistaates Sachsen im Landkreis Görlitz. Bad Muskau ist durch den Fürst-Pückler-Park weltbekannt und wurde in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. Somit ist Bad Muskau eine Stadt mit Zukunft, nicht zuletzt durch die drei ortsgebundenen natürlichen Heilmittel: Moor, Thermalsolequelle und die Eisenvitriolquelle. Nähere Infos unter www.badmuskau.de.

Beschreibung:
Das Grundstück bietet auf Grund seiner Grundstücksgröße viel Platz für weitere Aufbauten oder PKW-Stellflächen/Garagen o. ä..

Auf dem linken westlichen Grundstücksbereich befinden sich die folgenden Aufbauten:
Eine ehemalige große Turnhalle (Denkmal) mit ca. 230 qm und im hinteren Bereich ein ehem. gewerbl. genutztes Objekt, welches auch als Wohnanwesen umgebaut werden könnte.
Das Objekt wurde in der Vergangenheit als Sportstudio betrieben.
Gigantisch ist der unverbaubare Blick in die Ferne vom Haus (Außenterrasse) aus (siehe Foto).

2009 wurde der Abwasseranschluss gezahlt - der Anschluss muss noch erfolgen.
Auch gibt es einen neuen Elektroanschluss (Erdkabel) - die Elektrik im Haus ist allerdings veraltet.
Erdgas befindet sich in der an dem Grundstück vorbeiführenden Anliegerstraße - die Beheizung der Immobilie erfolgte in der Vergangenheit über die zentrale Heizung des Nebenhauses, wurde aber zurückgebaut.
Derzeit befindet sich also keine Heizung im Objekt.

Grundrissgestaltung: Über einen größeren Raum (damaliger Empfangsbereich) gelangen Sie in den großen ehem. Sportraum, in die WC-Räume und in den Duschraum.
Vom großen Sportraum aus sind noch 3 weitere kleinere Räume zu erreichen (Solariumräume). Weiterhin gibt es noch einen kleinen ehem. Umkleideraum.

Ideal für Bad Muskau wäre ein Cafe mit Außenterrasse. Von der Außenterrasse gäbe es den unverbaubaren Blick auf die Quelle der Thermalsole.

Bei der Preisfindung wurden nur die Bodenwerte angesetzt (BRW 31,00 EUR/qm).

Weitere Ausstattungsmerkmale

Erschließung: Strom (Drehstrom) mittels Erdkabel vorhanden, Erdgas liegt in der vorbeiführenden Straße

Bauweise: Fachwerkbauweise + Anbau mit Gasbetonsteine

Fenster: Kunststofffenster

Heizung: derzeit keine Heizung - zentrale Gasheizung wurde vom angrenzenden Haus getrennt

Dach: Flachdach als Weichdach (Dachpappe)

Decke: zw. KG und EG massiv

Teilkeller (ca. 10 Meter x 8 Meter) vorhanden

Neuerungen

2007: Abwasseranschluss bezahlt


Noch zu realisierende Arbeiten

- Heizung
- Dach- und Fassadendämmung
- Abwasser- und Zuwasseranschluss
- Elektrik

Weitere Angaben zur Immobilie:
Ein Energieausweis ist nicht vorlagepflichtig, da die relevanten Gebäudeteile mehr als 10 Jahren nicht genutzt wurden.
Es ist eine großflächige energetische Sanierung notwendig.

Gewerbeobjekt zum Kauf

Kaufpreis
Grundstücksfläche ca. 3386.00 m²
Kaufpreis
Gewerbefläche ca. 130.00 m²
Räume
Sanitär
Baujahr 1949
Zustand sanierungsbeduerftig

Interessiert?

Ansprechpartner

Kathrin Rössel

Telefon: +49 035 76 21 63 02
Telefax: +49 035 76 21 63 05

E-Mail info@wsw-immobilien.de

Anfrage zu Objekt 2571-K